artists' books




Kuenstlerbuecher
artists' books
Handpressendrucke
knigi chudoshnikow
livres d'artistes


Ausstellungen und Verkauf
ausgewählter bibliophiler Kostbarkeiten seit 20 Jahren:
Künstlerbücher und Handpressendrucke - artists' books, livres d'artistes -
originalgraphische Bücher in limitierter Auflage und Unikate
von Editionen und Künstlern des In- und Auslandes
- Buchkunst - book art - art de livre

IAKH - Internationale Ausstellung
für Künstlerbücher und Handpressendrucke
(Fachausstellung der Verlage, Künstler, Galerien seit 1992)

Jahre
sschrift für Künstlerbücher und Handpressendrucke
(IAKH-Edition / seit 1992)

Gestohlene Bücher
Bitte informieren Sie uns und/oder die Polizei,
wenn Ihnen die Bücher zum Kauf angeboten werden

eßbare Kunst
und kunstvolles
Essen
art-culinaire


Unsere Empfehlung:
Leipziger Schule.
Originalsteindruck
von Jost Braun
zu einer Novelle von Gerhard Hauptmann
"Fasching",
Motiv 26 x 33,5 cm
ZENS.TOTENTANZ - Verkaufsausstellung
Originalgraphiken von Prof. Herwig Zens (Wien), 17.06.-13.08.2011, Friedenskirche Leipzig-Gohlis, Kirchplatz



Verkaufsausstellung TOTENTANZ mit Graphiken von Herwig Zens, Jost Braun und Steffen Braumann auf der 19. IAKH 2010
Katalog mit Abbildungen aller Exponate, Originalradierung von Braumann und Texten von Dr. Ines Janet Engelmann, Prof. Dr. Günter Berger und Ingo Cesaro
street art / graffiti / pochoir
postcards

weitere Editionen, Originale, Dokumentationen
Edition Lebensretter

Feine Handeinbände:
Notiz-, Tage-, Skizzenbücher,
Visitenkarten-, Stift- und
Zettelschachteln


IAKH - seit 1992 alljährlich zur Leipziger Buchmesse

Das ist die Homepage fuer Freunde des schoenen Buches und der guten Graphik - fuer originalgraphische Buecher in limitierter Auflage und Unikate.
Hier finden Sie ein spezielles und qualitativ vielgelobtes Angebot ausgewaehlter Kuenstlerbuecher und Handpressendrucke, welches laufend aktualisiert und auch auf internationalen Kunst- und Buchmessen erfolgreich angeboten wird.e seit 1992 erscheinende IAKH-Edition, eine Jahresschrift fuer Kuenstlerbuecher, befoerdert zudem die Pflege und Weiterentwicklung buchkuenstlerischer und buchhandwerklicher Tradition